Orangen-Guetzli für 10 Personen

aus Dessert von Tabea Dobler ( Tabea Dobler ) @ 03.11.18 16:44
Dieses Rezept wurde (noch) nicht redaktionell geprüft und freigegeben.
  1. Beschreibung Das Rezept für 10 Personen entspricht einer Teigportion (ca. 50 Stücke)
  2. Quelle Le Menu
  1. Zutaten
  2. 2.0 Stück Eier
  3. 125 g Zucker
  4. 6.25 Prise Salz zu einer hellen schaumigen Masse schlagen.
  5. 125 g weisse Schokolade sehr fein hacken
  6. 2 Stück Orangen Schale von Bio-Orange abreiben. (300 g entspricht 1 1/2 Orangen)
  7. 1.5 cl Zitronensaft Schokolade, Orangenschale, Zitronensaft und orange Lebensmittelfarbe zu der Masse mischen.
  8. 250 g Mandeln (gerieben) gemahlene, geschälte Mandeln
  9. 75 g Maizena
  10. 25 g Mehl Mandeln mit Maisstärke und Mehl mischen, zur Masse dazugeben und zu einem Teig zusammenfügen. Zugedeckt 1 Stunde kühl stellen
  11. 50 g Puderzucker Formen: Aus dem Teig mit befeuchteten Händen baumnussgrosse Kugeln formen, in Puderzucker wenden. Mit genügend Abstand auf den vorbereiteten Blechen verteilen. Bei Raumtemperatur 6-8 Stunden oder über Nacht trocknen lassen. Backen: Nacheinander in der Mitte des auf 230 Grad vorgeheizten Ofens oder im auf 210 Grad Heissluft/Umluft vorgeheizten Ofen 5-6 Minuten backen. Leicht auskühlen lassen, dann mit Messerklinge vom Papier lösen, auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  1. Ausrüstung Backtrennpapier Mixer Backblech

Tags

Kommentare

Bewertungen

Änderungen

2 Änderungen anzeigen