Nussecken für 10 Personen

aus Dessert von Rana ( Rana Gilgen ) @ 03.11.18 17:31
Dieses Rezept wurde (noch) nicht redaktionell geprüft und freigegeben.
  1. Beschreibung Das Rezept für 10 Personen entspricht 1 Teigportion (ergibt ca. 24 grosse Stücke).
  1. Zutaten
  2. 380 g Weissmehl Teig
  3. 10 g Backpulver Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen.
  4. 150 g Zucker
  5. 2.0 Stück Vanillezucker (8g)
  6. 2.0 Stück Eier Zucker, Vanillezucker und Ei hineingeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten.
  7. 200 g Butter Auf den Brei die in kleine Stücke geschnittene Butter geben und von der Mitte aus alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben, ihn eine Zeitlang kühl stellen.
  8. 150 g Butter Belag: Butter in einem Topf zerlassen.
  9. 150 g Zucker
  10. 8 g Vanillezucker (8g)
  11. 3 cl Wasser Zucker, Vanillezucker und Wasser dazugeben und alles einmal aufkochen.
  12. 150 g Haselnüsse gemahlen
  13. 150 g Haselnüsse Haselnüsse daruntermengen und alles kalt stellen.
  14. 200 g Aprikosenkonfi Den Teig zu einem Rechteck von ca. 32 x 24 cm ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Die etwas abgekühlte Nussmasse darauf verteilen. Im auf 180° C vorgeheizten Backofen ca. 20-30 Minuten backen. Nach dem Backen das Gebäck etwas auskühlen lassen, aber im noch warmen Zustand in 8 x 8 cm grosse Vierecke schneiden und diese diagonal nochmals in Hälften teilen, so dass Dreiecke entstehen.
  15. 100 g Kuchenglasur dunkel Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen und die Ecken des Gebäcks damit bestreichen.
  1. Ausrüstung Backblech Backtrennpapier

Tags

Kommentare

Bewertungen

Änderungen

3 Änderungen anzeigen