Schokoladekugeln für 10 Personen

aus Dessert von Rana ( Rana Gilgen ) @ 03.11.18 16:46
Dieses Rezept wurde (noch) nicht redaktionell geprüft und freigegeben.
  1. Beschreibung Das Rezept für 10 Personen entspricht 1 Teigportion.
  2. Quelle Berner Kochbuch, 28. Auflage, Schulamt der Stadt Bern 1996
  1. Zutaten
  2. 3.0 Stück Eier
  3. 300 g Zucker
  4. 200 g Schokolade Zucker, Eier und die geriebene Schokolade oder das Schokoladepulver schaumig rühren.
  5. 300 g Mandeln (gerieben)
  6. 75 g Griess Die geriebenen Mandeln un das Griess zur Masse rühren und den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Von dieser Masse formt man kleine Kugeln.
  7. 200 g Puderzucker Die Kugeln wendet man im Puderzucker, legt sie in grossen Abständen auf ein mit Backpapier belegtes Blech und bäckt sie im vorgewärmten Ofen bei starker Oberhitze (220-250°C). Backzeit 15 Minuten.
  1. Ausrüstung Backblech Backtrennpapier

Tags

Kommentare

Bewertungen

Änderungen

2 Änderungen anzeigen