Rezepte

Optionen:
Sortierung:
Beschreibung
Würste einschneiden, in einer Pfanne zugedeckt bei mittlerer Hitze für etwa10 Minuten erwärmen. Zwiebeln in Butter dünsten. Mit Mehl bestäuben, gut mischen. Tomatenpüree beigeben und 1-2 Minuten rösten. Mit Wein oder Bouillon ablöschen. Bouillon dazugiessen, zur gewünschten Konsistenz einkochen, abschmecken. Bratwürste bei hoher Hitze auf allen Seiten braten, bis sie eine schöne Kruste haben. Mit Sauce anrichten.
Kategorie
Datum
23.09.23
Tags
Fleischgericht, Schwierig
Gewürze
Salz, Muskatnuss, Pfeffer
Ausrüstung
Wallholz, Backblech
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 kg Erbsli und Rüebli
3.0 Portion Stocki
2.5 Liter Milch
100.0 g Butter
100.0 g Bratensauce
kg = 1 pack
400.0 g Zwiebel