Rezepte

Optionen:
Sortierung:
Kategorie
Datum
16.11.23
Verwendung
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 kg Brot
2.0 Liter Milch
2.0 Liter Orangensaft
250.0 g Butter
300.0 g Konfitüre
200.0 g Nutella
250.0 g Schoggipulver (OVO)
100.0 g Kaffee
Kategorie
Datum
16.11.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
140.0 g Vanillecreme (fertig)
Fertigpulver nach anleitung auf der Packung zubereiten Es kann auch schokoladen Puddingpulver verwendet werden.
1.0 Liter Milch
Kategorie
Datum
16.11.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
10.0 ml Olivenöl
zum Anbraten
5.0 Stück Zwiebeln
Zwiebel hacken und in Olivenöl anbraten
10.0 Stück Knoblauchzehen
fein hacken und zu den Zwiebeln geben
800.0 g Tofu
Tofu zerbröseln und zu den Zwiebeln geben. 2-3 Minuten anbraten
700.0 g Quinoa
1.0 kg rote Bohnen
800.0 g Mais
1.4 kg gehackte Tomaten
Quinoa, Bohnen, Mais und Tomaten mit dem Gemüsebouillon in die Pfanne, zu den Zwiebeln, dazu geben.
2.5 Liter Bouillon (flüssig)
Beigeben mit den Bohnen etc.
2.5 TL Kreuzkümmel
Beigeben, Chilipulver, Salz und Pfeffer nach belieben beigeben. Pfanne mit einem Deckel zudecken, ca 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Quinoa weich und die Flüssigkeit eingekocht ist. Falls es keine Flüssigkeit mehr hat, bevor die Quinoa weich ist, einfach noch etwas Wasser beigeben.
3.0 Stück Limetten
Am Ende nochmal mit den Gewürzen abschmecken und den Limettensaft darüber pressen.
20.0 g Koriander
Optional zur Garnitur
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
600.0 g Äpfel
250.0 g Bananen
1.0 kg Schokolade
10.0 Stück Farmerstengel
1.0 kg Guetzli
Beschreibung
optional auch Vegan möglich
Kategorie
Datum
16.11.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Weissmehl
1.5 TL Salz
30.0 g Rohrzucker
3.0 TL Zimt
20.0 g Hefe
Mehl, Salz, Zucker, Zimt und Hefe in einer Schüssel mischen.
2.75 dl Hafermilch
0.75 dl Rapsöl
Hafermilch und Rapsöl beigeben und zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen
125.0 g Butter
weich Optional auch vegan
100.0 g Rohrzucker
6.0 TL Zimt
30.0 g Weissmehl
Butter, Zucker, Zimt, Kardamom (0.25 TL) und Mehl verrühren. Teig auf einer bemehlten Fläche auswallen (ca 40x50cm). Füllung auf dem Teig verteilen, dabei einen Rand von ca 1 cm frei lassen. Den Teig von der Längsseite her aufrollen und mit einem Brotmesser ohne Druck (!) in ca 3 cm dicke Stücke (ca 12 Stück) schneiden. Auf einem, mit Backpapier ausgelegtem Blech, verteilen und bei Raumtemperatur nochmals ca 30 Minuten aufgehen lassen. Bei 180°C für ca 30 Minute backen und anschliessend mit Ahornsirup bestreichen und auskühlen lassen.
Beschreibung
5P, Bolo, Tomatensauce, Pesto
Kategorie
Datum
16.11.23
Gewürze
Petersilie, Pfeffer, Salz, Mayoran, Basilikum, Paprika, Oregano
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1200.0 g Spaghetti
1.0 kg Reibkäse
3.0 dl Rahm
50.0 g Tomatenpuree
1.0 Bund Peterli
50.0 g Pesto
2.0 Stück Zwiebeln
3.0 Stück Knoblauchzehen
1.0 kg Tomatensauce Napoli
300.0 g Hackfleisch
200.0 g Rüebli
2.5 Stück Salat
5.0 dl Salatsauce
Kategorie
Datum
26.07.23
Quelle
https://www.swissmilk.ch/de/rezepte-kochideen/rezepte/LM201206_80/hamburger/
Gewürze
Pfeffer, Paprika
Rezept
Alle Zutaten bis und mit Gewürzen zu einer gleichmässig feinen Masse kneten. Aus der Masse mit einem Glaceportionierer Kugeln abstechen, flach drücken, nach Belieben in Paniermehl wenden und portionenweise in Bratbutter bei mittlerer Hitze beidseitig je 4-5 Minuten braten. Hamburgerbrötchen mit Burger, Salat, Tomaten, Essiggurken, Zwiebeln und Ketchup füllen. Sofort servieren.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.25 kg Hackfleisch
0.2 kg Zwiebel
1.25 Stück Knoblauchzehen
2.5 Stück Eier
2.5 Stück Eigelb
0.1 kg Paniermehl
20.0 g Senf
14.0 g Salz
0.1 kg Paniermehl
0.1 kg Bratbutter
15.0 Stück Hamburger-Brötli
10-20, je nach alter/grösse der Kinder
0.3 Stück Kopfsalat
4.0 Stück Tomaten
0.1 kg Essiggurken
0.16 kg Zwiebel
0.2 kg Ketchup
1.0 Tube(265g) Mayonnaise
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
200.0 g Bratspeck
250.0 g weisse Bohnen
"Backed beans"
10.0 Stück Eier
4.0 Stück Tomaten
200.0 g Cipollata
1.2 kg Brot
150.0 g Butter
200.0 g Konfitüre
200.0 g Greyerzer
150.0 g Frische Champignons
Kategorie
Datum
16.11.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
625.0 g Weissmehl
Zopfmehl
2.0 TL Salz
15.0 g Zucker
30.0 g Hefe
75.0 g Butter
3.75 dl Milch
1.25 Stück Eigelb
20.0 ml Milch
Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Hefe zerbröckeln, daruntermischen. Butter in Würfel schneiden, mit der Milch beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen. Teig in zwei Portionen teilen, zu je ca. 70 cm langen Strängen formen, die an den Enden dünner werden. Stränge zu einem Zopf flechten, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Eigelb und Milch verrühren, Zopf damit bestreichen und nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Zopf nochmals mit Ei bestreichen. Backen: ca. 35 Min. in der unteren Hälfte des Ofens.