Rezepte

Optionen:
Sortierung:
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
4.0 kg Tomatensauce Napoli
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
625.0 g Nudeln
1.0 cl Sojasauce
7.0 g Zwiebel
2.5 Stück Knoblauchzehen
1.0 kg Poulet
1.0 cl Sambal Oelek
5.0 Stück Rüebli
Kategorie
Datum
03.07.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
8.0 dl Halbrahm
20.0 g Tomatenpuree
5 EL Tomatenpüree
200.0 g Sprinz
8 EL
Kategorie
Datum
06.07.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Pesto
3 Gläser
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
15.0 Stück Wienerli
15.0 Stück Hot Dog Brötchen
1.0 kg Ketchup
2.0 Tube(265g) Mayonnaise
1.0 g Senf
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
10.0 Stück Schweineschnitzel
0.2 Stück vegane Plätzchen
10.0 Stück Hamburger-Brötli
Bötchen für Schnitzelbrot
0.4 Tube(265g) Mayonnaise
80.0 g Ketchup
1.0 g Senf
18.0 g Essiggurken
5.0 Stück Tomaten
Kategorie
Datum
06.07.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 kg Reibkäse
Datum
16.09.23
Quelle
Swissmilk
Rezept
Ofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 200°C). Gewürzmischung: Alle Zutaten in einer grossen Schüssel mischen. Kartoffeln darin wenden. Auf dem Blech verteilen. In der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 30 Minuten backen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.5 kg Kartoffeln festkochend
30.0 Stück Fischstäbli
1.0 Liter Olivenöl
1.0 g Zwiebel
2.0 Tube(265g) Mayonnaise
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
900.0 g Spaghetti
Datum
01.10.23
Gewürze
Pfeffer, Salz
Rezept
Spätzli in etwas Öl Goldbraun anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen zugedeckt mit Alufolie Speck Tranchen in Streifen schneiden und mit den zwei Zwiebeln (gehakt) und den Rüebli in kleinen Stücken geschnitten, anbraten Rahm dazu Giesen und würzen, sowie Käse in den Rahm geben Spätzli wieder dazufügen und alles gut untereinander geben.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
250.0 g Specktranchen
200.0 g Greyerzer
5.0 dl Rahm
1.0 kg Eierspätzli
1.0 g Zwiebel
4.0 Stück Rüebli
Beschreibung
Stiehlansätze von Zucchetti wegschneiden und sie an der Röstraffel reiben und in ein Sieb geben In ein Sieb geben und etwa 15 Minuten Wasser ziehen lassen Dann in ein sauberes Tuch geben und die Zucchetti gut ausdrücken Inwzischen Frühlingszwibel mit samt Grün hacken In einer Schüssel Eier, Paprika und schwarzer Pfeffer verquirlen, Zucchetti und Frühlingszwibel untermischen. Den Feta zerbrösmeln und nach und nach mit dem Mehl unterrühren. In einer grossen Bratpfanne Olivenöl erhitzen. Jeweils ein Löffel Zucchetti Masse hineingeben und zu kleine Küchlein braten. Dauert ca. 5 Minuten. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Backofen warm stellen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1200.0 g Zucchetti (g)
300.0 g Frühlingszwiebeln
6.0 Stück Eier
400.0 g Feta (griechischer Schafskäse)
250.0 g Mehl
Kategorie
Datum
06.07.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
7.0 Stück Gurken
1.0 Liter Brunos Best Salatsauce
Kategorie
Datum
06.07.23
Gewürze
Curry mild
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1360.0 g Mais
1.0 g Fruchtsalat
1 Dose
1.0 Tube(265g) Mayonnaise
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
320.0 g Greyerzer
geriebener Käse
6.0 Stück Eier
Aufschlagen und mit Milch zu einer Masse verrühren
6.5 dl Milch
Zu den aufgeschlagenen Eier zugeben und gründlich mixen
320.0 g Schinken
In kleine Würfel schneiden
800.0 g Hörnli
Datum
06.07.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 kg Gnocchi
1.0 kg Mozzarella
1.0 kg Tomatensauce Napoli
Beschreibung
Alle Zutaten für den Teig vorbereiten. Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Die Eier mit Milch und Öl verquirlen. Zum Mehl giessen und verrühren. Den Teig klopfen, bis er Blasen wirft und glatt ist. Den Teig zugedeckt mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Reichlich Salzwasser aufkochen. Den Teig portionenweise auf das Knöpflisieb geben und mit der Teigkarte durch die Löcher streichen. Die Knöpfli/Spätzli im leicht kochenden Wasser ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche sichtbar sind. Mit Schaumkelle herausheben, gut abtropfen lassen und in vorgewärmter Platte anrichten. Im Ofen bei 100°C warm halten.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Mehl
3.0 TL Salz
10.0 Stück Eier
5.0 dl Milch
4.0 Liter Rapsöl
Esslöffel
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1000.0 kg Brätchügeli
5.0 dl Halbrahm
150.0 g Bratensauce
800.0 g Erbsli und Rüebli
10.0 Portion Stocki
1.0 Liter Milch
Kategorie
Datum
12.09.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
454.0 ml Vollrahm
1818.0 g Knuspermüesli
2272.0 g Früchtejoghurt
4.5 Stück Bananen (Stk)
1136.0 g Äpfel
227.0 g Puderzucker
Kategorie
Datum
16.09.23
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 Stück Gurken
272.0 g Mais
45.0 cl Brunos Best Salatsauce
318.0 g Hörnli
136.0 g Cornichons
4.0 Stück Cervelat
15.0 kg Bratwurst (Schwein)
2.0 g Eisbergsalat
Datum
12.09.23
Quelle
Fooby
Gewürze
Pfeffer, Salz
Rezept
Hackfleisch Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch in zwei Portionen je ca. 2 Min. anbraten. Herausnehmen, würzen, Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen, evtl. wenig Bratbutter beigeben. Zwiebel, Rüebli und Knoblauch in derselben Pfanne ca. 5 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, Ketchup, BBQ-Sauce, Tomatenpüree, Essig und Paprika mit dem Fleisch beigeben, mischen, ca. 10 Min. köcheln. Sloppy Joe Burger-Brötli in einer Bratpfanne mit der Schnittfläche nach unten ca. 1 Min. rösten. Herausnehmen, Brötli-Böden mit dem Fleisch, Käse und Essiggurken belegen, Brötli-Deckel darauflegen, leicht andrücken.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1250.0 g Hackfleisch
500.0 g Zwiebel
10.0 Stück Rüebli
2.5 Stück Knoblauchzehen
5.0 dl Bouillon (flüssig)
300.0 g Ketchup
5.0 g Tomatenpuree
Esslöffel!
10.0 Stück Burger-Patty
250.0 g Greyerzer
300.0 g Essiggurken
25.0 g Butter