Rezepte

Optionen:
Sortierung:
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 kg Brot
100.0 g Butter
200.0 g Konfitüre
150.0 g Cornflakes
150.0 g Jogurt
2.0 Liter Milch
2.0 Liter Orangensaft
50.0 g Schoggipulver (OVO)
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
400.0 g Weissmehl
40.0 g Zucker
20.0 g Backpulver
3.0 Stück Eier
0.7 Liter Milch
1.5 TL Salz
Alles gut miteinander verrühren Halbe Stunde stehen lassen
Datum
30.06.16
Verwendung
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 Stück Pepperoni
2.0 Stück Zucchetti
3.0 kg Zwiebel
400.0 g Frische Champignons
1.0 Stück Auberginen
in Scheiben, Würfel, Ringe etc. schneiden
300.0 g Tomatenmark
1.5 dl Sojasauce
2.2 dl Olivenöl
0.25 dl Zitronensaft
25.0 g Honig
Das Tomatenmark mit Olivenöl (oder Kräuterbutter), Sojasoße, Zitronensaft und Zucker (oder Honig) in einer kleinen Schüssel verrühren.
10.0 Stück Knoblauchzehen
Die Hälfte der Knoblauchzehe zerdrücken und unterrühren. Die zweite Hälfte in Scheiben schneiden und ebenfalls unterrühren. Mit Chilipulver, Currypulver, Salz und Pfeffer pikant würzen. Das Gemüse mit der Marinade bepinseln und einige Stunden ziehen lassen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 dl Olivenöl
In Pfanne erhitzen
1.25 kg Hackfleisch
Im heissen Öl das Gehackte anbraten. Dabei schon mit ordentlich Pfeffer und Salz würzen.
500.0 g Zwiebeln
Wenn das Fleisch schön braun ist, den Knoblauch und die Zwiebeln dazugeben.
5.0 Stück Knoblauchzehen
1.25 kg Tomaten
Wenn die Zwiebeln schön glasig sind gibt man die Tomaten dazu und stampft sie schon klein, dass eine Sauce entsteht.
500.0 g Tomatenpuree
Dann mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Zucker abschmecken, dass ein fruchtiger Geschmack entsteht.
1.0 kg Reibkäse
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 Stück Zwiebeln
3.0 Stück Knoblauchzehen
Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zugeben und bei mittlerer Hitze fünf Minuten anbraten, gelegentlich umrühren.
250.0 g Soja Granulat (wie Hack)
getrocknetes Sojagranulat in Bouillon aufkochen und 10 minuten köcheln lassen
50.0 g Tomatenpuree
1.0 kg gehackte Tomaten
30.0 g Paprika
Tomatenpüree, Tomaten, Sojagehacktes & Paprika zugeben, zwei Minuten mitbraten
15.0 dl Bouillon (flüssig)
zugeben und aufkochen
375.0 g weisse Bohnen
375.0 g rote Bohnen
200.0 g Mais
Bohnen und Mais dazugeben
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
5.0 cl Öl
erhitzen
750.0 g Hackfleisch
auf grosser Stufe braten
80.0 g Zwiebeln
schneiden, zugeben, auf kleiner Stufe dünsten
15.0 g Tomatenpuree
kurz mitdämpfen
50.0 g Mehl
darüberstäuben, mischen
20.0 g Bouillion
5.0 dl Wasser
mit Bouillon ablöschen und mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen Kochzeit 15-20 Minuten
800.0 g Hörnli
6.0 Liter Wasser
Hörndli im Salzwasser kochen
Kategorie
Datum
30.06.16
Variante von
Verwendung
Tags
enthält Pilze, Für Zeltlager, Fleischgericht, Einfach, Laktosefrei
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
250.0 g Cipollata
25g pro Cipollata
5.0 g Bratwurst (Schwein)
Stück
5.0 Stück Cervelat
Cervelat=120g/Stk. 60g/Spiess
0.1 kg Specktranchen
10g / Portion ->155g / Spiess
100.0 g Frische Champignons
2.0 Stück Pepperoni
1.0 Stück Zucchetti
20.0 Stück Tomaten
Cherrytomaten
1.5 kg Brot
Rezept
Nur vegetarisch hier - siehe "Thaicurry-Fleisch" für Pouletzutaten und Rezept.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
650.0 g Basmatireis
Nach Angaben auf Verpackung zubereiten.
1.0 kg Tofu
in Wok anbraten und beiseitestellen
5.0 EL Öl
150.0 g Rote Currypaste
Öl mit Roter Currypaste unter Rühren erhitzen.
1.25 Liter Kokosmilch
Hinzufügen und aufkochen.
3.0 Stück Pepperoni
3.0 Stück Zucchetti
400.0 g Lauch
0.36 kg Rüebli
0.2 kg Zwiebel
Alles Gemüse waschen, schälen, und klein schneiden. Beigeben und 10 Minuten köcheln lassen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
10.0 Portion Stocki
Separat zubereiten
2.0 dl Öl
Im Speiseöl die Kartoffeln portionenweise goldgelb braten, danach salzen und warmstellen.
1.0 kg Erbsli und Rüebli
Wasser abschütten, in Topf mit ein wenig Butter aufkochen lassen, würzen
4.0 dl Milch
4.0 dl Wasser
50.0 g Bouillion
Boullion im Wasser auflösen und mit Milch aufwärmen
40.0 g Butter
schmelzen
2.0 g Muskatnuss
Die Sauce mit Muskatnuss, Pfeffer, Salz, Paprika abschmecken
80.0 g Mehl
in Butter dünsten, mit Milch-Bulliongemisch ablöschen und unter stetigem Rühren aufkochen
800.0 g Brätchügeli
in die Sauce geben und ziehen lassen
Kategorie
Datum
01.07.15
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
800.0 g Kopfsalat
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
50.0 g Bratbutter
erhitzen
450.0 g Pouletgeschnetzeltes
anbraten (kann auch Schweinsgeschnetzeltes nehmen)
200.0 g Zwiebeln
hacken
2.0 Stück Pepperoni
in Streifen schneiden
2.0 Stück Knoblauchzehen
hacken
200.0 g Lauch
fein schneiden
2.0 dl Sojasauce
beigeben
1.0 Stück Bouillonwürfel
anrühren und beigeben alles Zusammen (Fleisch und Gemüse) 1h weichgaren
800.0 g Nudeln
beigeben
100.0 g Erdnüsse (gesalzen)
dazu servieren
Beschreibung
mit 5 dl pro 10 Pers gerechnet
Kategorie
Datum
02.07.18
Quelle
Swissmilk
Gewürze
Salz, Pfeffer
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
360.0 g Crème fraiche
20.0 g Limetten
(evt) Schale abreiben
50.0 g Schnittlauch
(25 g pro Bund) mit allen Zutaten gut mischen und kühl stellen
Beschreibung
Standart Lunch
Datum
04.05.18
Variante von
Tags
Einfach
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 kg Brot
10.0 Paare Landjäger
1.0 kg Äpfel
20.0 Stück Farmerstengel
10.0 Stück Gerber Käsli
1.0 kg Rüebli
Kategorie
Datum
26.06.20
Quelle
FeuerFest bei Lisana Hartl
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 kg Gnocchi
In kochendes Wasser geben. Sobald sie aufschwimmen mit einer Schöpfkelle abschöpfen.
100.0 g Butter
200.0 g Salbeiblätter
Butter in einer Pfanne schmelzen. Die Salbeiblätter hinzufügen und anrösten, bis die Butter Salbeiaroma angenommen hat. Die Gnocchi dazugeben und in der Salbeibutter ein wenig knusprig bräunen.
100.0 g Parmesan
darüber streuen. Direkt aus der Pfanne servieren
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
50.0 g Bratbutter
erhitzen
100.0 g Zwiebeln
hacken
2.0 Stück Pepperoni
in Streifen schneiden
200.0 g Rüebli
in Streifen schneiden
2.0 Stück Knoblauchzehen
hacken
200.0 g Lauch
fein schneiden
200.0 g Shitake Pilze
in Scheiben schneiden
100.0 g Erbsen
beifügen, Gemüse dünsten
2.0 dl Sojasauce
beigeben
1300.0 g Nudeln
in Salzwasser kochen, dem Gemüse beigeben
1.0 Stück Bouillonwürfel
anrühren und beigeben
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
5.0 cl Öl
erhitzen
1.0 kg Hackfleisch
in Pfanne geben
2.5 EL Mehl
2.5 TL Salz
darüberstreuen, unter wenden anbraten
2.5 Stück Knoblauchzehen
40.0 g Tomatenpuree
2.5 Stück Zwiebeln
schneiden, zugeben, auf kleiner Stufe dünsten
2.5 Stück Lorbeerblatt
2.5 Stück Nelken
1.5 g Thymian
Teelöffel nicht Gramm
2.5 dl Rotwein
dazugeben, Wein einkochen lassen
1.0 g Bratensauce
genügend für Wasser
7.5 dl Wasser
mischen, dazugiessen, bei kleiner Hitze 20-25 Minuten köcheln, Lorbeerblatt und Nelke vor dem Anrichten herausnehmen.
1.0 kg Hörnli
in Salzwasser kochen
500.0 g Apfelmus
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 Stück Knoblauchzehen
2.5 Stück Zwiebeln
Hacken
50.0 ml Öl
erhitzen. Knobli & Zwiebeln dazugeben und kurz andünsten
200.0 g Sellerie
In kleine Würfel schneiden
3.0 Stück Rüebli
in kleine Stücke schneiden
700.0 g Soja Granulat (wie Hack)
dazugeben und unter regelmässigem Rühren anbraten. Gemüse dazugeben und kurz mitbraten
100.0 g Tomatenpuree
dazugeben und 2 min mitbraten
1.0 kg gehackte Tomaten
beigeben
1.0 Liter Bouillon (flüssig)
dazugeben. ca. 20 minuten köcheln lassen
2.0 Stück Lorbeerblatt
dazugeben
800.0 g Hörnli
50.0 g Butter
den Hörnli beigeben
200.0 g Reibkäse
Beschreibung
Eine Carbonara Sauce
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
50.0 g Speckwürfeli
andünsten
250.0 g Schinken
dazugeben und glasig braten
5.0 dl Vollrahm
7.0 Stück Eier
125.0 g Parmesan
25.0 g Salz
2.0 g Pfeffer
gut mischen, zu Speck und Schinken hinzugeben und rühren
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
600.0 g Bratwurst (Kalb)
in Scheiben schneiden, im Wok anbraten, zur Seite stellen
100.0 g Zwiebeln
In Wok andünsten
200.0 g Rüebli
200.0 g Mais
150.0 g Blumenkohl
Würfeln, beifügen und dünsten, beiseite stellen
1.5 kg Knöpfli
Anbraten in Wok, sobald goldbraun, Gemüse wieder in Wok geben
100.0 g Reibkäse
Darüber streuen
2.0 dl Halbrahm
Darüber giessen und noch ein bisschen köcheln lassen, würzen (Fleisch beifügen, nachdem Menge für Vegis abgeschöpft wurde)
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
750.0 g Couscous
in eine Schüssel geben
7.5 dl Wasser
im Kochtopf aufkochen. Anschliessend über den Couscous giessen, zudecken und 8 min quellen lassen.
0.0 g Salz
750.0 g Gemüse nach Wahl
(z.B. Karotten, Lauch, Zuchetti, Broccoli) in einer seperaten Pfanne mit bisschen Bouillon dünsten.